• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DIE häufigste Frage überhaupt ....
#1
.... von Dummies ist: "was machste denn mit nem 3D-Drucker ..... "

Nun ja, zunächst ist und bleibt 3D-Drucken für mich ein relativ teures Hobby, und da kommt es mir nicht auf eine "Rendite" an.
Natürlich könnte man das Eine oder Andere auch kaufen, vielleicht sogar billiger, Vieles aber gar nicht. UND, es macht mir eben auch erheblichen Spaß etwas auszuknobeln und zu konstruieren.

Gestern war wieder so ein Tag, da sind mir sozusagen die Ideen vor die Füße gefallen. Man muss für "Druck-Ideen" ein Gespür entwickeln, wie beim Pilzesuchen im Wald  -  hinter jedem Baum könnte der schönste Pilz stehen ...
Mache ich die Kühlschranktür mit etwas Schwung auf und plums, fällt mir eine Bierflasche in der Flaschenbatterie der Tür um. Da ärgere ich mich schon lange drüber, ein teurer Markenkühlschrank und so eine miserable Konstruktion des Flaschenfachs  - Design vor Funktion!

Hätte ich keinen 3D-Drucker, würde ich mich wahrscheinlich noch lange über diese blöde Anordnung ärgern, mit 3D-Drucker im Rücken setze ich mich für 15 Minuten an den PC, der Drucker rattert 2 h  und dann kommt das hier raus:

   

Der untere Abstandshalter ist eingeklebt, das spart viel Support, weil günstigerweise das Teil auf dem Kopf stehend gedruckt werden sollte.
Die 2 gelblichen Punkte unterhalb der Aufhängung sind UV-gehärtete Kleber-Punkte, die als Arretierung dienen, damit sich diese Halterung nicht nach oben bewegen kann. Das Teil bleibt aber verschiebbar.
Und so siehts dann in der praktischen Anwendung aus, ein flaches Teil als Trennwand für die Milchtüten an der rechten Tür-Innenseite hatte ich auch schon gedruckt.

   
 
Reply to top
#2
Hallo Horst,

eine Prima Idee..... Klasse

Stellst Du die STL auch in den Dowload-Bereich?

Gruß Edwin
 
Reply to top
#3
Genau dafür ist das 3D Drucken da. Ich halte es genau so wie Du. Ich druck mir die Welt, wie sie mir gefällt Smile
 
Reply to top
#4
(20.06.2015, 12:00)Edwin schrieb: Stellst Du die STL auch in den Dowload-Bereich

.... kann ich gerne machen.

Wenn es bei jemandem passt. Die Kühlschranktür ist nämlich mehr Schein als Sein, die lichte Weite am oberen Rand dieses Bügels beträgt 7 mm und innen zieht das nur 20 mm nach unten. Deshalb brauche ich auch den Abstandshalter (5 mm).

H.
 
Reply to top
#5
Danke,

ich habe mir die Dateien schon geholt..... Klasse Danke
 
Reply to top
#6
Jo also an der STL hätte ich auch Interesse *grins* Big Grin
 
Reply to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste