• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Studio 3D Drucker Optimierungen
#11
Hm ich habe noch dem oginal en verbaut. Beim e3d war aber auch einer dabei. Evtl. Is der genauer. Muss man das nicht Dann in der firmware einstellen?
 
Reply to top
#12
Also zwecks der unterschiedlichen Toleranzwerte nicht, höchstens weils ein anderes Modell ist oder die Kabellänge anders.

Ich würde es einfach versuchen - kost ja nix.
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#13
Wieder ein Punkt mehr auf der liste. Deinen endstop hab ich auch schonmal gedruckt, ein Bild von deinem im verbauten zustand wäre nett bei Gelegenheit.
 
Reply to top
#14
Ich hab ihn noch nicht verbaut und das ganze ist erstmal ein Prototyp an dem ich schon wieder Optimierungen sehe - das ist erstmal ein schneller Test obs wirklich hilft. Vermutlich komme ich am WE dazu. Hab aber vermessen und hingehalten.

Hinten Muttern rein und diese Hälfte von links unter den Motor dort wo der Originale Endstop ist. Die andere Hälfte von rechts drüber, dann den Endstop (kann sein das Scheiben nötig sind wenn der Abstand nicht reicht, komm ich gleich zu). Dann Schrauben und leicht fest.

In das Vierkant M3 reinschneiden (evtl. vorher auf Kernloch aufbohren), mindestens 40mm M3 Schraube rein (zur not kann man das Loch vom Vierkant noch senken um tiefer zu kommen). In einen der Zapfen (sind 3 wegen Abkühlen des einen und als Ersatz Tongue) ebenso M3 rein und auf die Schraube drauf. Jetzt das Paket per Kabelbinder um den Linken Wagen (zwischen Motor und Wagen und seitlich zwischen Führung und Gewinde) befestigen so das der Kabelbinder aufliegt. Der Zapfen sollte unten rausschauen.

Nun den Endstop richtig positionieren. Fertig, die Schraube im Vierkant ist dazu da, um die Höhe feinzujustieren.

Hoffe das war verständlich. Blush
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#15
Super, werde ich am WE mal installieren. Dank für die Erklärung.
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Studio 3D Printer - 2nd Chance paradroid 120 12.707 31.07.2015, 17:40
Last Post: mocca42



Browsing: 1 Gast/Gäste