• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
umhausung
#1
tach zusammen,

auf einladung von paradroid (danke nochmal) bin ich jetzt auch hier gelandet und dachte
ich teile 'mal meine pläne/absichten um die meinung der profis zu hören

also meinen 'alten' habe ich verkauft (diverse gründe) und 'nen neuen bestellt
http://www.wanhaouk.com/collections/frontpage/products/duplicator-i3

da ich sowohl im anderen forum, als auch auf diversen webseiten immer wieder von den vorzügen
einer Umhausung gelesen habe und mein 'neuer' ziemlich nackich dasteht habe ich mich 'mal
umgesehen

hier
https://www.alles-aus-plexiglas.de/index.php?id=287
(die fertigen auf maß und man kann auch aussparungen und löcher vorsehen)
habe ich jetzt einmal ein angebot angefordert
sobald das vorliegt gebe ich bescheid
aussehen würde es dann etwa so (ist natürlich nicht maßstäblich)
https://www.dropbox.com/s/z3sevpagsig9okt/umhausung.jpg?dl=0

frage aber an die spezialisten:
ist eine umhausung auch ohne heizung sinnvoll ?
oder bringt das nur etwas wenn auch die temperatur entsprechend eingestellt werden kann
soweit ich weiß (mir angelesen habe) kann schon ein luftzug den druck versauen oder sind
das märchen

thanx
andreas
 
Reply to top
#2
Hallo Andreas,

eine Umhausung ist immer sinnvoll gegen Luftzug.
Warping tritt nicht nur bei ABS auf, das aber am extremsten auf Luftzug reagiert, sondern auch bei PLA und mit einer Umhausung kann man es reduzieren, oder sogar vermeiden. Bei ABS kann Luftzug auch dazu führen daß ein Bauteil während des Druck in sich zerbricht. Mit Heizbett ist es also in jedem Fall sinnvoll. Bei dem Wahano sehe ich aber in der Beschreibung kein Heizbett, was diesen zum reinen PLA-Drucker macht.

In Deinem Fall würde ich aber zuerst auf den Drucker warten bevor Du da was bestellst.

Es ist sinnvoll die Elektronik und das Filament ausserhalb der Umhausung zu haben, da die Elo so Kühler bleibt und man besser an die Filamentrolle kommt. Dazu kommt noch, daß die Kiste nicht so groß.
werden muß.

Probier doch mal zuerst aus ob Du es so hinbekommst PLA ohne Verzug zu drucken. Da wirst Du sowieso mit div. Mittelchen arbeiten müssen damit es funktioniert, ist aber möglich. (Mein NEO hat auch kein Heizbett). Da reicht erstmal für Versuche ein großer Karton und man muß nicht gleich eine so teure Plexiglaskuppel kaufen. ( lieber ein Heizbett)

Gruß Edwin
 
Reply to top
#3
Seltsam, auf den Bildern hat der Prusa ein Heizbett, in der Beschreibung lese ich nichts davon.

Jetzt bin ich gespannt was Du bekommst.... Huh
 
Reply to top
#4
Interessant ist das sie PLA ausliefern, bei Capabilities aber PLA & ABS steht. Ich bin ebenso gespannt. Confused
 
Reply to top
#5
(06.05.2015, 09:48)paradroid schrieb: Interessant ist das sie PLA ausliefern, bei Capabilities aber PLA & ABS steht. Ich bin ebenso gespannt.  Confused

also laut aussage von wanhao uk

Please see our site for full details:


http://www.wanhaouk.com/collections/frontpage/products/duplicator-i3

Yes it comes as standard with a heated printer bed

der hinweis ist im fließtext (link) versteckt
 
Reply to top
#6
Der Link enthält Bestandteile deines Emailkontos bei GMX.  Big Grin

Zitat:The print bed is also heated as standard thus allowing more filament choices to print with as well as giving better results.
 
Reply to top
#7
Wie gesagt ich bin gespannt.

Bei diesen Preisen müssen die etwas einsparen. Keine Firma wird da etwas verschenken und ein Heizbett ist bei diesem Drucker ein erheblicher Kostenfaktor.

Die letzte Seite von Dir kann ich übrigens nicht aufrufen. die meldet Fehler 403, was das auch immer sein soll.

Ich habe so den Eindruck, daß das alles irgendwie noch nicht so fertig und durchdacht ist und die den Drucker nur mal so schnell auf den Markt geworfen haben, aber lassen wir uns mal überraschen. Cool Cool Cool
 
Reply to top
#8
Ich würde bei der Umhausung auch eher auf http://www.ebay.de/itm/310509962849?var=610163322387 gehen.

Ist zwar nicht so sexy wie Acryl (das die Wärme im übrigen schlecht hält), dafür günstig. Mit Oracal kann man das immer noch bekleben oder anstreichen falls einem das Holz nicht gefällt.
 
Reply to top
#9
Ok Andreas,

damit Du für Dich weiter kommst beim 3 D Druck.

Von wo bist Du denn?

Für Dich wäre es das Sinnvollste wenn Du mal zu einem Fablab, einen Stammtisch gehst, oder Dich sonst mal mit jemanden der sich schon länger mit der Materie beschäftigt zusammensetzt.

Ich mache voraussichtlich am ersten Monat im Juni abends wieder mal einen Stammtisch bei mir im Lokal. Da haben wir Platz und Ruhe und jeder ist eingeladen auch seinen Drucker mitzubringen.
Gerade für "Anfänger lohnt sich da auch eine weitere Anfahrt, da Du ja siehst daß 3D Druck nicht so einfach ist und eine menge Geld kosten kann. Da lohnt es sich in der regel immer die Zeit und Strecke zu investieren.

Wo und wie das Treffen stattfindet siehst Du hier unter Veranstaltungen und Termine.
 
Reply to top
#10
(06.05.2015, 10:37)Edwin schrieb: Ok Andreas,

damit Du für Dich weiter kommst beim 3 D Druck.

Von wo bist Du denn?

Für Dich wäre es das Sinnvollste wenn Du mal zu einem Fablab, einen Stammtisch gehst, oder Dich sonst mal mit jemanden der sich schon länger mit der Materie beschäftigt zusammensetzt.

Ich mache voraussichtlich am ersten Monat im Juni abends wieder mal einen Stammtisch bei mir im Lokal. Da haben wir Platz und Ruhe und jeder ist eingeladen auch seinen Drucker mitzubringen.
Gerade für "Anfänger lohnt sich da auch eine weitere Anfahrt, da Du ja siehst daß 3D Druck nicht so einfach ist und eine menge Geld kosten kann. Da lohnt es sich in der regel immer die Zeit und Strecke zu investieren.

Wo und wie das Treffen stattfindet siehst Du hier unter Veranstaltungen und Termine.

na das nehme ich doch dankend an !!!
kannst du mir ein hotel empfehlen?

ich weiß - in der thematik stecken für mich noch viele fragen drin
wäre daher über einen austausch mit profis sehr dankbar
ausserdem lernt man mal die üblichen verdächtigen IRL kennen :-)

andreas

ps.: komme aus dem süd westen, zwischen stuttgart und bodensee
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  umhausung II alobster 0 605 06.05.2015, 18:32
Last Post: alobster



Browsing: 1 Gast/Gäste