• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CTC Ersatzteile - Diskussionsthread
#31
Ja Akkuschrauber und Zange ist gut Big Grin Big Grin

Du könntest aber recht haben das sich das negativ auswirkt mit dem späteren erhitzen des Filamentes.
Ich meine gemerkt zu haben das es sich negativ auf den Retract auswirkt wenn ich den Übergang so habe das das PTFE an die Düse dran steht(schlechter Übergang). Ich bin der Meinung es ist besser wenn das Röhrchen zumindest ein bisschen drin sein sollte dann hat es eher einen nahtlosen Übergang ...

Aber das werde ich bald testen
 
Reply to top
#32
Was ich mir gut vorstellen kann ist einen 0,5-1mm Absatz auf 3mm Durchmesser. Dummerweise reicht bohren da nicht sondern man bräuchte eine Flachsenkung.

Aber das könnte man zur not auch mit einem kleinen normalen Meisel drehen.
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#33
Da reicht in der Drehbank einspannen und ein 3mm Fräser Wink
 
Reply to top
#34
(18.05.2015, 11:32)paradroid schrieb: Bettheizung aktualisiert (unbestätigt, aber bestellt).  Big Grin

Gibt es da schon was neues zu?
Würde mir gerne eins auf lager legen bin mir nur unsicher weil das originale doch 24 Volt hat oder nicht ? Huh
 
Reply to top
#35
Jo, originale hat 24V - ist aber leider bisher noch nicht gekommen.

Hier der Link zur 12/24 Version - muss man nach dem Kauf angeben welches man will:
http://de.aliexpress.com/item/1pc-Hot-Bed-Heat-Plate-Makerbot-3d-Printer-Kit-Reprap-Mendel-Prusa-i3-3D-Printer-12V/32319729418.html
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#36
Hab den Link oben mal auf die 12V/24V Version angepasst.

Um die Verwirrung aufzulösen: Nein, ich war nicht wieder mal zu blöd die 12V Variante zu bestellen. Mein Artikel war auch noch 12V/24V mit Defaultlieferung auf 24V (für 10$).

Die Chinesen sind aber scheinbar schlauer geworden und verkaufen die 24V Version jetzt für 15$. Mein Warenkorblink hat mich zum neuen Artikel des Händlers (nur 12V) geleitet. Bitte genau lesen und im Zweifel nach dem Kauf dem Händler mitteilen das man die 24V Version will.
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#37
(12.06.2015, 12:32)paradroid schrieb: Ist doch egal ob 2 oder 3 (die 3er sind für 3mm Filament gedacht, waren wohl für CTC billiger im Einkauf).

Wenn 3er, PTFE bis runter, wenn 2er PFTE bis ende Hotendscrew. Wir mit CTCs haben da keine Probleme. Bitte nicht dran rumbohren...

Ich kann die MK10 (dickeren, mit 10er Schlüsselfläche) absolut empfehlen (http://www.aliexpress.com/item/3pcs-0-4mm-3d-printer-nozzle-extruder-print-head-for-1-75mm-consumables-diy/1943012955.html)

Da mein Duplicator MK10 Düsen hat, ich schwer günstige Ersatzdüsen bekomme würde ich mir die gerne bestellen. Haben die wirklich M7 Gewinde? Oder M6, wie MK7/8 Düsen? Hab da schonmal daneben gegriffen  Confused
 
Reply to top
#38
Wo hast Du bei dem Angebot M7 gelesen? Ich gehe von M6 aus.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst (ich hatte mir zuerst woanders welche zum Testen bestellt die um einiges teurer waren) musst Du warten bis die hier (hab ich auch bestellt) angekommen sind.

Wenn Du es eilig hast kann ich Dir auch eine von den Teureren schicken, die hab ich hier liegen und die haben M6.
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
#39
(14.06.2015, 17:20)paradroid schrieb: Wo hast Du bei dem Angebot M7 gelesen? Ich gehe von M6 aus.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst (ich hatte mir zuerst woanders welche zum Testen bestellt die um einiges teurer waren) musst Du warten bis die hier (hab ich auch bestellt) angekommen sind.

Wenn Du es eilig hast kann ich Dir auch eine von den Teureren schicken, die hab ich hier liegen und die haben M6.

In der Beschreibung steht gar nichts. Deshalb meine Frage.
Für mich ist der problematische Unterschied zwischen Mk10 und Mk8 leider das unterschiedliche Gewinde. Duplicator/Flashforge, mit dem Mk10 Extruder, haben eine M7 Nozzle und leider keine M6 mehr.
Hab deshalb bisher auch noch keinen Anbieter gefunden der 0,2/0,3/... Düsen anbietet.
Eilig habe ich es nicht, wenn sie bei dir sind bin ich mal gespannt was du sagst  Smile
 
Reply to top
#40
Ich sage dann bescheid. Wink

Gesendet von meinem thl 5000 mit Tapatalk
Achtung: Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Star [Tipp] CTC Ersatzteile - Infothread At-M 0 4.547 04.02.2016, 20:53
Last Post: At-M



Browsing: 2 Gast/Gäste