• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CTC erweiterte Optimierung
#41
Hallo!

Ich habe ja immer noch das Problem, dass ich einen lechten Versatz habe, wenn ich 2 Programme "übereinander" drucken will.

Da hatte ich mal gehört, dasss das mit optischen Endschaltern besser sein sol... leider habe ich dazu nichts gefunden. Hat das jemand schon mal genacht?
 
Reply to top
#42
Der Versatz hat mit den Endschaltern nichts zu tun, es sei denn Dein Drucker macht nochmal ein Homing wenn er die Datei wechselt. Ich vermute mal der Abstand ist dann auch immer der selbe? Bei Dir stimmt dann ganz einfach der Offseteintrag nicht wenn Du die Düse wechselst.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#43
Nein - es ist genau wie du eben nicht vermutest. Ich erstelle, wenn ich zwischendurch Fillament wechseln will zwei komplett eigenständige Programme und dann macht er eben das Homing.

Hatte das Thema hier schon mal vor einiger Zeit angesprochen und da kamen wir quasi auf die Endschalter.

Bei allem was hier im Forum mit dem CTC läuft hätte ich gedacht, dass es da schon eine Anleitung dazu geben würde... gerade was die Elektronik angeht hab ich da eben wenig Plan...
 
Reply to top
#44
(24.05.2016, 17:05)izaak schrieb: 2mm Glashartgewebeplatte (FR Klasse 4) ((warum wird das Zeug hier eigentlich immer nach seiner Flammenwidrigkeit benannt?!))

Kommt aus der Leiterplattenbranche, weil da die brandbeständigkeitsklassen auch gleichzeitig verschiedene materialien erforderlich machen, so das FR4 immer glasgewebe/Epox platinen sind, und FR1 immer Hartpapier.
Dadurch egab es sich, das die eine bezeichnung stellvertretend für das material genannt wird.
 
Reply to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste