• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marlin Fehler oder alles ok?
#1
Habe eben mein Marlin nochmal hochgeladen nach dem verifizieren.
hab eigentlich nur in language.h die Sprache von englisch auf deutsch geändert...
beim Hochladen schreibt er mir am Schluss das hier (siehe unten)
sieht aber sonst alles gut aus.


Der Sketch verwendet 126.334 Bytes (49%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 253.952 Bytes.
Globale Variablen verwenden 4.923 Bytes (60%) des dynamischen Speichers, 3.269 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 8.192 Bytes.
avrdude: stk500v2_ReceiveMessage(): timeout
avrdude: verification error, first mismatch at byte 0x16a9a
0x08 != 0xf1
avrdude: verification error; content mismatch



was heißt das?
Gruß
Martin


 
Reply to top
#2
Das bedeuted, dass er beim herunterladen des zuvor hochgeladenen Codes, einen Timeout bekommen hat und daher die hochgealdenen Daten ungleich den heruntergladenen Daten sind.
Falls du zuvor mit z.B. Simplify auf deinem Drucker warst schließe dieses mal oder machmal einen kompletten Neustart deines Systems und lade die Datei dann nochmal erneut hoch ohne zuvor Simplify zu laden.
Also Neustart -> Arduino IDE öffnen -> Sketch hochladen.
Gruß Thomas
 
Reply to top
#3
pc neu starten? echt?
also ich war nur mit pronterface sonst drin...
seltsam.
ok teste...
Gruß
Martin


 
Reply to top
#4
Ja kann mal gerne passieren dass ein Host Programm den Port blockt selbst nach beenden des Programms.

Entweder Pc Neustarten oder im gerätemanager die Com Port ändern, aber da ist ja nen Neustart eher angenehmer
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Marlin Fehler oder alles ok? Mattn 3 193 14.02.2017, 17:01
Last Post: dark85x
  Fehler beim Kompilieren sputz2 4 333 14.01.2017, 13:59
Last Post: sputz2
  Der Encoder reagiert beim RADDS nicht mehr. Ein schwer zu findender Fehler. Edwin 0 182 03.10.2016, 12:04
Last Post: Edwin



Browsing: 1 Gast/Gäste