• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino kann Marlin nicht kompilieren.
#1
Ich versuche derzeit den Drucker MKC aufzubauen.
Leider besteht aber ein Problem, welches sich scheinbar hartnäckig bei mir eingenistet hat.
Ich kann das Marlin aus Core v 4.1 nicht kompilieren. Ich habe es zig mal versucht und  keinen Erfolg gehabt. Ich hab auch schon hier im Forum angefragt aber leider auch keine befriedigende Antwort erhalten.
Daher hier nochmals die Bitte um Erleuchtung.
Meine Vorgehensweise:
1. Arduino 1.6.5 installieren.
2. u8glib.zip entpacken nach Arduino/libraries Ich habe die Version 1.18.1
3. Marlin.ino öfnen  und anschließend Configuration.h öffnen
4. Sketch / include Librarie anklicken und klick auf U8glib.
5. in Zeile1 Configuration.h erscheint #include <U8glib.h>
6. Klick auf das Häckchen. Kompilierung startet und wird mit diversen Fehlermeldungen beendet.

Ich habe vermutet dass die Dateien fehlerhaft sind, was von Alejanson wehement verneint wurde. Aber irgendeine Ursache muss es doch geben. Ich bin sehr zerknirscht. Verwirrend ist auch der Umstand dass in den Fehlermeldungen immer auf andere Ordner verwiesen wird. Das sieht etwa so aus:

C:\Users\Michael\Documents\Arduino\libraries\Marlin/ultralcd.cpp:871: multiple definition of `menu_edit_float5()'

ultralcd.cpp.o:C:\Users\Michael\AppData\Local\Temp\build4100999373798516857.tmp/ultralcd.cpp:871: first defined here
Marlin\ultralcd.cpp.o: In function `ST7920_SWSPI_SND_8BIT':
C:\Users\Michael\Documents\Arduino\libraries\Marlin/ultralcd.cpp:871: multiple definition of `menu_edit_callback_float5()'
ultralcd.cpp.o:C:\Users\Michael\AppData\Local\Temp\build4100999373798516857.tmp/ultralcd.cpp:871: first defined here
Marlin\ultralcd.cpp.o: In function `ST7920_SWSPI_SND_8BIT':

und es sind einige hundert Zeilen.
Ich hoffe, dass Irgendjemand Rat weiß.

Beste Grüße
Michael
 
Reply to top
#2
hast auch in den programmsettings das richtige board ausgewählt?
zeig mal die programmeinstellungen.
Für welches Board is das genau? Arduino + ramps?
Gruß
Markus
Großes entsteht immer im Kleinen.
Geht net gebted net!

Plastikprint 3D-Shop
 
Reply to top
#3
(20.11.2016, 18:02)Plastikprint schrieb: hast auch in den programmsettings das richtige board ausgewählt?
zeig mal die programmeinstellungen.
Für welches Board is das genau? Arduino + ramps?

JA, Arduino + Ramps, und es ist alles unter Tools eingestellt.
Die Bordeinstellungen sind doch aber gar nicht relevant. Der Kompiliervorgang als solcher muss auch ohne irgendwelche dbzgl. Einstellungen ablaufen. Erst wenn ich aufs Bord übertragen will, werden diese Einstellungen relevant. Aber um genau den Kompiliervorgang geht es.
 
Reply to top
#4
Wie nicht relevant natürlich sind die relevant! Je nachdem welches Board verwendet wird werden dementsprechend in den Libs per define unterschiedliche Programmabschnitte verwendet.

Arduino 1.6.5r5 hier: https://www.arduino.cc/en/Main/OldSoftwareReleases heruntergeladen und starten und Marlin Sketch öffnen.
Dann die u8glib hier: https://bintray.com/olikraus/u8glib/Arduino heruntergeladen und direkt die zip in der Arduino IDE unter Sketch-> Inlcude Library -> Add .ZIP Library hinzufügen.
Sketch kompilieren und im besten Fall sollte dies dann auch durchlaufen.

Du hast die Libs zuerst entpackt und dann hinzugefügt da kann der Fehler sein. Versuch es mal so wie oben beschrieben und dann lässt sich auch alles kompilieren.
Gruß Thomas
 
Reply to top
#5
Alleine der Prozessortyp wird schon durch die Boardauswahl festgelegt. Ein Mega2560 hat viel mehr Register und Peripherals als zum Beispiel ein Mega328.
"Ich hab schon ganz andere Sachen nicht hinbekommen!"
 
Reply to top
#6
HAllo Thomas,
Ich weiss nicht was los ist. Ich habe es genau so wie Du´s beschrieben hast gemacht. Ich hab es auch in diversen anderen Reihenfolgen versucht, aber das Ergebnis ist immer das gleiche.
ICh habe u.a. auch versucht eine andere Marlin version zu installieren. Mit dieser konnte ich Kompilieren, aber da hab ich ja leider nicht die Software für den MKC drauf sondern für irgend etws anderes.

Also gut, die Bordauswahl ist wichtig. Aber für das problem nicht relevant weil die Einstellung ja korrekt ist. Ich habe jetzt auch das Bord per USB verbunden, aber auch das ist nicht des Rätsels Lösung.
 
Reply to top
#7
Guckt mal unter Software, habe da nen Post wie man das Fixt Wink


Gruß,
 
Reply to top
#8
(20.11.2016, 17:58)Ekenom schrieb: ...
3. Marlin.ino öfnen  und anschließend Configuration.h öffnen
4. Sketch / include Librarie anklicken und klick auf U8glib.
5. in Zeile1 Configuration.h erscheint #include <U8glib.h>
...

Das habe ich nie gemacht. In der Zip von Alexander waren bei mir schon alle includes vorhanden. Nicht das du dir hier ein Problem einbaust.
Gruß
Martin
 
Reply to top
#9
Martin, schon mal meinen Post gelesen? Da dürfte deine Lösung sein Wink
 
Reply to top
#10
(20.11.2016, 18:52)Johnny schrieb: Guckt mal unter Software, habe da nen Post wie man das Fixt Wink


Gruß,

Hallo Johnny, und alle anderen
Das war auch nicht die Lösung, aber der Schubs in die richtige RIchtung.
Also, nach dem ich im Bordmanager die Anpassung installiert hatte kam es zur gleichen Fehlermeldung wie vorher auch. Ich entdeckte aber, dass unter Sketch/ LIbraries auch ein Reiter "Manage Libraries" zu finden ist. dort hab ich dann die U8glib ausgewählt und installiert und siehe da, es ging.
ALLES WIRD GUT.

Euch allen herzlichen Dank für die Bemühungen
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Kann extruder "Steps per unit" nicht anpassen Ekenom 4 212 04.02.2017, 11:04
Last Post: Ekenom
  Fehler beim Kompilieren sputz2 4 319 14.01.2017, 13:59
Last Post: sputz2
  wie bringe ich die firmware auf meinen arduino mega2560? gafu 0 194 13.01.2017, 01:01
Last Post: gafu
  Marlin/Arduino und Mac Mattn 11 611 21.11.2016, 16:30
Last Post: Speedy
  Arduino IDE kann nicht kompilieren Johnny 13 1.078 09.11.2016, 21:20
Last Post: MartinT



Browsing: 1 Gast/Gäste