• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einstieg in CAD - Womit anfangen?
#1
Moin!

Nachdem ich jetzt circa 9 Monate mit Modelle mit Sketchup erstelle, würde ich mich gerne in CAD einarbeiten.

Ich habe bisher gar keine Erfahrung in diesem Bereich.
Welche Software und Lektüre würdet ihr zum Einstieg empfehlen?
Am liebsten wäre mir natürlich erstmal ein kostenloses Programm.

Gruß
Sebastian
---Signatur---
Besucht doch mal meinen Online Shop unter https://kolbers.de - Einplatinencomputer und mehr. Dort findet ihr Orange Pi und Zubehör.
 
Reply to top
#2
Fang doch mal mit Thinkercad.com an, oder lade Dir 123Design von Autosketch herunter. Auch Fusion 360 ist eine Option, aber da es absolut professionell ist ist es extrem erschlagend und wenig zum Beginn geeignet.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#3
Autodesk 123D Design oder Autodesk Fusion 360. Ich arbeite lieber mit Fusion 360, hat etwas mehr vom Inventor. Wenn du Student bist, kannst du auch kostenlos an Inventor kommen.
 
Reply to top
#4
(09.10.2016, 09:31)3D_Joe schrieb: ...
Am liebsten wäre mir natürlich erstmal ein kostenloses Programm.
...

Einige prof. Programme sind für den nicht kommerziellen Bereich oft kostenlos. Manchmal mit eingeschränktem Funktionsumfang und meistens mit einer Registrierung verbunden.

Ich selber nutze FreeCAD, da gibt es sehr schöne Tutorials von BPRLFE (mittlerweile 30) auf YouTube, die man abonnieren kann. FreeCAD läuft unter Windows, Linux und OSX.
LG Jochem

Eine umfangreiche Planung ist die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Improvisation.
 
Reply to top
#5
Danke für den Input.
Werde mir mal FreeCad und Thinkercad anschauen.
Video Tutorials sind sehr gut.
---Signatur---
Besucht doch mal meinen Online Shop unter https://kolbers.de - Einplatinencomputer und mehr. Dort findet ihr Orange Pi und Zubehör.
 
Reply to top
#6
Ich habe schon einiges mit FreeCad konstruiert und kann bei Problemen gerne weiterhelfen.

Gruß

Harald
 
Reply to top
#7
Danke Harald,

für mich gehts erstmal darum überhaupt einen Einstieg zu finden.
Werde aber bestimmt noch drauf zurückkommen!

Gruß
---Signatur---
Besucht doch mal meinen Online Shop unter https://kolbers.de - Einplatinencomputer und mehr. Dort findet ihr Orange Pi und Zubehör.
 
Reply to top
#8
(09.10.2016, 23:58)3D_Joe schrieb: [...] Einstieg zu finden.

Wenn es sich nur um kleinere Objekte handelt und Du nicht gerade z.B. das Schloss Neuschwanstein in 3D nachzeichnen willst, dann schau' Dir auch mal das hier an:

DesignSpark Mechanical

Youtube-Videos gibt's dazu ebenso.

Viel Erfolg und Gruß
Wenn ich gerade etwas drucke, dann siehst Du das hier LIVE:
---> http://3dprinter.br0s.de/
---> http://hypercube.br0s.de/
 
Reply to top
#9
Danke Glenn,

Werde ich bei Gelegenheit mal anschauen.

Gruß
---Signatur---
Besucht doch mal meinen Online Shop unter https://kolbers.de - Einplatinencomputer und mehr. Dort findet ihr Orange Pi und Zubehör.
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Bug Womit erstellt Ihr Eure 3d Modelle? Sören 46 7.990 08.02.2017, 22:33
Last Post: Edwin



Browsing: 1 Gast/Gäste